„Artists of today can be inspired by the the past, but they have to apply present methods if they want a future in music.“


Brauche ich ein Musikmanagement oder einen Musikmanager? 

Wenn wir an erfolgreiche Musikmanager denken, fallen uns sofort die Wegbereiter legendärer Künstler ein. Hinter all diesen erfolgreichen Bands und Musikern steckt auch immer ein starkes Musikmanagement, beispielsweise Manager wie Andrew Gertler, Troy Carter oder Kevin Lies. 

In der heutigen Zeit versuchen jedoch viele Künstler sich selbst zu managen. Kontakte werden über die Sozialen Medien geknüpft, Auftritte werden in Facebook Events beworben und das Künstler Artwork wird vom befreundeten Mediengestalter geschärft. Die Finanzierung geschieht über Crowdfunding und die Fanbindung über den Newsletter. Verkauft wird das Ganze über einen unabhängigen digitalen Musikvertrieb. Dabei kommt oftmals eine wichtige Sache zu kurz: Das Musikmachen. 

Als Musikmanager sind wir die Strategen der Band/des Künstlers und das Bindeglied zwischen den kreativen und unternehmerischen Tätigkeiten. Somit kann sich der Künstler wieder darauf konzentrieren, vor allem Künstler zu sein.

Our Artists of the week